Herzliche Einladung zur Jahreshauptversammlung

Liebe Sportfreundin, lieber Sportfreund,

in guter Tradition wollen wir auch im Jahr 2022 die Gelegenheit nutzen, das Trainingsjahr 2021/2022  in unserer Jahreshauptversammlung auszuwerten.

Die Einladung findet Ihr hier.

Start in das Jahr 2022

Das Jahr 2022 beginnt, wie das Jahr 2021 geendet hat....mit ständigen Veränderungen für den Trainingsbetrieb.

Auf Grund der aktuellen Situation an unseren Schulen haben wir uns dazu verständigt, mit dem Training wieder am 17.01.2022 einzusteigen.

Das Training beginnt zu den Ihnen bekannten Zeiten, die Trainerinnen und Trainer werden sich ggf. dazu mit Ihnen in Verbindung setzen.

Ferienschwimmkurse erfolgreich absolviert

In den letzten beiden Jahren konnte der im Thüringer Lehrplan verankerte Schwimmunterricht in den 3. Klassen nur sehr eingeschränkt durchgeführt werden. Thüringenweit sind etwa 30.000 Stunden Schwimmunterricht ausgefallen und viele Kinder dieser Klassenstufen blieben Nichtschwimmer.

Der Schwimmverein Nordhausen 90 e.V. hat im Rahmen der in den Sommerferien durch das Kultusministerium angebotenen kostenfreien Ferienkurse ein SchwimmCamp erfolgreich durchgeführt.

In Kooperation mit dem Kreissportbund Nordhausen, den Grund- und Förderschulen, den Schulverwaltungen der Stadt Nordhausen und des Landkreises Nordhausen sowie dem Badehaus Nordhausen konnten durch die Trainerinnen/Trainer und Übungsleiterinnen/Übungsleiter fast 150 Kinder aus 9 Schulen  erfolgreich dieses Schwimmangebot nutzen.

"Wir bedanken uns bei allen Lehrerinnen und Lehrern, Horterzieherinnen und Horterziehern aus den Schulen, die die Ferienkurse unterstützt haben. Ein großes Dankeschön insbesondere unseren ehrenamtlichen Übungsleiterinnen/Übungsleitern, die das in ihrer Freizeit machen und den Kindern nach einem schwierigen Schuljahr ein tolles Ferienerlebniss ermöglichen", so Stefan Nüßle, Vorsitzender des Schwimmvereins Nordhausen abschließend."

 k SVN SchwimmCamp 2021

Wir starten......

Liebe Sportfreundinnen und Sportfreunde,

wir haben gemeinsam nach einer Reihe von erheblichen Einschnitten und mit viel gemeinsam getragener Disziplin die letzten Monate des Lockdown geschafft.

Viele von Euch/Ihnen haben immer wieder gefragt.....jetzt ist es soweit.

Wir starten ab 7. Juni 2021 wieder in den regulären Trainingsbetrieb in den bekannten Trainingsgruppen. Zunächst nach den Kriterien der aktuellen Thüringer SARS-CoV-2-Infektionsschutz-Maßnahmenverordnung in der Inzidenzstufe "unter 50". Sollten sich die geringen Infektionszahlen weiter fortsetzen, dann vielleicht ab 14.06.2021 auch ohne Test, nur mit einer Anwesenheitsdokumentation. Nähere Informationen gibt es über Eure Trainer und Übungsleiter oder auf den Seiten des Badehauses.

Die aktuelle Verordnung in der Kurzübersicht findet Ihr/Sie hier.

Ich möchte mich an dieser Stelle ganz herzlich bei all unseren Sportlerinnen und Sportlern, Eltern, Trainern und Übungsleitern und unserem Vorstand  für die Geduld und für die Begleitung in den letzten Monaten bedanken.

Auf einen guten Start in den Trainingsbetrieb....

Unterkategorien